Fotogalerie
Die fruchtbare Provinz LUT SHAM DINGH – wo glückliche Bauern Heu einholen, um ihre eigentliche Ernte Opium zu tarnen.

Die exotische Provinz TAN GAH – Strandparadies zwischen Ozean und Souvenirläden.

Die bergige Provinz PHA PLUNG – bekannt durch ihre Regenwälder und spektakulären Schlammlawinen. 100 % Spaß, 110 % Luftfeuchtigkeit!

Die verkehrsreiche Provinz LUNG TSU – wo die Autohupen automatisch alle 10 Sekunden losgehen.

Phaic Tăns Bevölkerung ist ein echter Schmelztiegel und hat im Laufe der Jahrhunderte unterschiedliche ethnische Einflüsse, in letzter Zeit allerdings auch viele Schwermetalle in sich aufgenommen – das Ergebnis unkontrollierten Kupferabbaus. All dies trägt zum unverwechselbaren Nationalcharakter bei.

Phaic Tăn ist dabei, sich auf dem internationalen Parkett einen Namen zu machen, und ist nicht nur weltgrößter Exporteur von Cocktailschirmchen und Einweg-Essstäbchen, sondern auch Gastgebernation der Asiatischen Hacky-Sack-Meisterschaften 2006.

VORSICHT HUND! Viele westliche Phaic-Tăn-Reisende haben schreckliche Angst davor, aus Versehen Hund zu essen. Bekommt man einen Braten serviert, sollte man sich daher genau den Kopf des Tieres ansehen: Während das Maul von Schweinen und Ziegen traditionell mit einem Apfel gestopft wird, bereitet man Hunde mit einem Tennisball im Maul zu.

HOMO DISORIENTATUS. Es bleibt ein Rätsel, wie dieser eine Million Jahre alte Afrikaner nach Südostasien kam.

Ein frühes Portrait von König Ahamthibodi. Der Künstler wurde kurz darauf hingerichtet.

In Phaic Tăn befinden sich einige der niedrigsten Landstriche Südostasiens. Hier feiert eine typische Familie den Beginn der Trockenzeit.

Phaic-Tănesen haben eine außergewöhnliche Begabung dafür, auf öffentlichen Plätzen einzuschlafen. Ihre nachmittägliche Siesta, khonk genannt, halten sie von 14 bis 16 Uhr.

Die traditionelle Begrüßunghaltung heißt Kop. Sie wird auch zur Selbstverteidigung eingesetzt.

Denken Sie daran, dass Frauen nie einem Mönch die Hand schütteln oder ihm direkt etwas übergeben sollten. Mönchen ist es nicht erlaubt, Frauen zu berühren, auch wenn einige ältere Glaubensbrüder diesen heiligen Erlass etwas liberaler auslegen.

Einer der am schwierigsten auszusprechenden Laute der phaic-tănesischen Sprache ist der so genannte »qck«-Diphthong. Selbst Muttersprachler benötigen nach der Aussprache oft sofortige physiotherapeutische Behandlung.

Eine große Anzahl westlicher Markenprodukte wird in den Manufakturen Phaic Tăns in Lizenz hergestellt – oder zumindest dem jeweiligen Original nachempfunden.

Die seltene »Doppelkinn-Version« der phaic-tănesischen Goldmünze ist äußerst wertvoll. Auf Drängen des Königs erschien auf späteren Münzen eine »originalgetreuere« Darstellung des Profils Ihrer Majestät der Königin.

Die sanitären Einrichtungen großer Hotels nähern sich allmählich auch in Phaic Tăn den internationalen Standards an. Im Bild: Eine Toilette der Marke »East-meets-West«.

In jeder größeren Stadt des Landes gibt es preisgünstige Mitwohn-Angebote in traditionellen Mehrfamilienhäusern. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um die Menschen und Sitten Phaic Tăns aus nächster Nähe kennenzulernen.

In den letzten Jahren wurde das öffentliche Verkehrssystem in Bumpattabumpah durch moderne Buslinien ergänzt.

Ein zwangloser Verwöhnurlaub im chicen 5-Sterne-Hotel Shangri-La in Tan Gah. Sepp H. aus O. genießt die kultivierte Atmosphäre der eleganten Luxusunterkunft.

Phaic-Tănesen glauben fest an Reflexzonentherapie (s. oben). Einheimische Mechaniker sind in der Lage, die Gebrechen eines Autos allein durch Berührung zu identifizieren und zu behandeln (s. unten). Hingegen erwies sich Akupunktur beim Beheben von Reifenpannen bislang als wenig hilfreich.

Phaic-tănesische Massage, Niks-Seksi-Heksi genannt, wird oft mit der Sexindustrie assoziiert, obwohl sie in Wahrheit sehr wenig mit Sinnesfreuden zu tun hat. Die am weitesten verbreitete Form der Berührungstherapie, die so genannte »traditionelle« Massage, lässt sich mit nichts vergleichen, was Sie bisher erlebt haben, es sei denn, Sie sind kürzlich in einen Elektrozaun gestolpert.

Trotz einer wenig ruhmreichen Sicherheitsbilanz, erhielt die Royal Fok Tok Airlines kürzlich eine Auszeichnung für das »Bestgekleidete Flugbegleitpersonal«.
     
  Textauszug aus Phaic Tăn, Land des krampfhaften Lächelns, Heyne Verlag
© Verlagsgruppe Random House GmbH